Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Are you sure you want to clear your wishlist?
Continue
Sie können nur Produkte derselben Kategorie vergleichen.
Sie haben gerade ein Element zum Vergleichen hinzugefügt. Weiter so!
Das Element wurde aus Ihrer Vergleichsliste entfernt.
Ihre Vergleichsliste ist voll.
Ihre Liste enthält nur ein Produkt. Fügen Sie zum Vergleich weitere Produkte hinzu.

1 Min. Lesezeit

Umfrage von Beko zeigt: Kinder wissen wenig über gesunde Ernährung
Beko Umfrag Pique
Beko Umfrag Pique

Kinder sind deutlich besser über Fußball informiert als über gesunde Ernährung: Nur ein Fünftel (21 Prozent) kennt die täglich empfohlene Menge an Obst und Gemüse. 80 Prozent der weltweit befragten Kinder würden aber gesünder essen, wenn sie wüssten, dass sich ihre sportlichen Vorbilder bewusst ernähren. Zu diesen Ergebnissen kommt eine repräsentative Umfrage von Beko, eine der führenden Hausgerätemarke in Europa, gemeinsam mit dem FC Barcelona, der Barça Foundation und UNICEF. Im April und Mai 2019 wurden zusammen mit CENSUSWIDE 13.500 Kinder aus 18 Ländern im Alter von sechs bis zehn Jahren zu ihrem Wissen über gesunde Ernährung und Fußball befragt. Die ausführliche Pressemitteilung mit den internationalen Ergebnissen ist unter diesem Link verfügbar. Beko veröffentlicht die globale Umfrage zusammen mit einem Video mit Gerard Piqué, einem Spieler des FC Barcelona und dem globalen Botschafter der Beko Initiative "Eat Like A Pro".

Überraschend sind auch die Ergebnisse aus Deutschland (1.000 Kinder wurden befragt):

  • Lediglich 16 Prozent der deutschen Kinder kennen die täglich empfohlene Menge an Obst und Gemüse – in England sind es 68 Prozent, in Frankreich sogar 78 Prozent.         
  • 84 Prozent würden lieber einen neuen Fußballtrick lernen, als etwas über gesunde Ernährung zu erfahren.
  • 69 Prozent würden laut eigener Aussagen mehr Gemüse, Obst und Co. essen, wenn sie wüssten, dass auch ihre sportlichen Vorbilder gesunde Ernährung ernst nehmen.

 

Die Umfrage zeigt deutlich: Es ist wichtig, Kinder für die Themen Ernährung und Bewegung zu sensibilisieren. Mit der Initiative „Eat Like A Pro“ möchte Beko das Bewusstsein für die weltweit rapide wachsende Zahl übergewichtiger Kinder schärfen und helfen, diesen Trend zu stoppen. Sportliche Vorbilder sollen Kinder motivieren, sich wie ein Profi bewusst zu ernähren. Weitere Informationen zur Initiative „Eat Like A Pro“ finden Sie unter www.eat-like-a-pro.de.

 

 

 

Teilen